Sprache

Walnussprotein Kekse

Zutaten

So wird's gemacht

1. Xylit, Zimt Latte Pulver, Dinkelmehl, Walnussprotein und Backpulver gut vermengen.

2. Flüssiges Kokosöl mit Mandelmus, Apfelmark und Reisdrink zu den trockenen Zutaten geben und gut vermengen. Den Teig ca. 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.

3. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen und mit einem Ausstecher nach Wahl ausstechen. Den übrigen Teig wieder zu einer Kugel formen, erneut ausrollen und wie oben beschrieben verfahren.

4. Die Plätzchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen und im Ofen bei 180 Grad ca. 10 Minuten backen.

5. Nach dem Backen auskühlen lassen und mit Zimt-Puderzucker bestreuen.

Rezept drucken

Kategorien

Rezept von

Raab Vitalfood

Pflanzliche Lebensmittel - gesund und lecker zubereitet.

(www.raabvitalfood.de)

Verwendete Produkte

Produkte in den Warenkorb