Sprache

Walnuss-Waffeln mit Apfelkompott

Zutaten

So wird's gemacht

1. Das Waffeleisen aufheizen und mit etwas Öl besprühen / einpinseln.

2. Die Haferlocken im Mixer zu Mehl mahlen.

3. Das Hafermehl zusammen mit dem Walnuss Protein, AlternaSweet, Salt, ½ TL Zimt, dem Ei und der Mandelmilch zu einem Teig verrühren.

4. Den Teig zu 3 belgischen Waffeln oder einer anderen Form ausbacken.

5. In der Zwischenzeit den Apfel schälen, entkernen und klein schneiden. Die Apfelstücke mit einem Schuss Wasser, ½ TL Zimt und dem Birkenzucker in einem kleinen Topf mit geschlossenem Deckel weich köcheln lassen.

6. Das Vanillepuddingpulver mit einem EL Wasser glattrühren und dazu rühren.

7. Die Waffeln zusammen mit dem warmen Apfelkompott servieren.

Rezept drucken

Rezept von Dani

Kategorien

Rezept von

Unsere Gastautoren

Wir arbeiten mit verschiedenen Bloggern sowie gesundheitsbewussten und kochbegeisterten Personen zusammen.

(Hier geht's zu allen Raab Vitalfood Rezepten)

Verwendete Produkte

Produkte in den Warenkorb