Sprache

Protein-Waffeln

Zutaten

So wird's gemacht

1. Die Butter verflüssigen.

2. Mehl, Milch, Kürbiskern- und Mandel Protein in eine Schüssel geben und miteinander verrühren.

3. Eier, Birkenzucker, Salz, Vanillezucker, Backpulver hinzugeben und gut verrühren.

4. Anschließend die flüssige Butter hinzugeben und alles zu einem glatten Teig verrühren.

5. Das Waffeleisen vorheizen, Boden und Deckel gut mit einem Pflanzenöl bepinseln.

6. Den Teig portionsweise in das Waffeleisen geben und ca. drei Minuten (abhängig vom Gerät) goldgelb ausbacken.

7. Anschließend die Waffeln kurz auf einem Kuchengitter nebeneinander legen - so bleiben sie schön knusprig.
Tipp: Ihr könnt sie auch im Backofen warmhalten (bei ca. 80 Grad), solange ihr die restlichen Waffeln fertig backt.

8. Die Waffeln am besten ganz frisch und mit Euren Lieblings-Toppings servieren.

Guten Appetit!

Rezept drucken

Rezept von

Kenneth Warmuth

Sportart: Triathlon und Obstacle Course Racing

Lebensmotto:
„Schau immer nach vorn und niemals zurück! Es sei denn, es sind schöne Dinge. “

(https://kennethwarmuth.jimdo.com/)

Verwendete Produkte

Produkte in den Warenkorb