Sprache

Mandel Vanille Pancakes

Zutaten

  • 80 g Mehl
  • 20 g Raab Bio Mandel Protein Pulver
  • 100 g (veganes) Naturjoghurt
  • 1 Messerspitze Vanille (alternativ: eine pflanzliche Milchalternative mit Vanille)
  • 1/2 Packung Backpulver
  • 1 EL Apfelessig
  • 1-2 EL Agavendicksaft (oder ein alternatives Süßungsmittel nach Wahl)
  • 100-120 ml pflanzliche Milch (variiert ein wenig je nach Mehlsorte)
  • Falls nötig: etwas Öl für die Pfanne zum Ausbacken der Pancakes

So wird's gemacht

1. Backpulver mit dem Apfelessig miteinander vermischen und reagieren lassen.

2. Das Mehl mit dem Mandelprotein und der Vanille vermischen, dann Joghurt, Agavendicksaft, Milch und die Backpulver- Apfelessig Mischung zu der Mehlmischung geben und vorsichtig verrühren (den Tag nicht zu stark rühren, da die Pancakes sonst nicht so fluffig werden!).

3. Den Teig 10 Minuten ruhen lassen und währenddessen eine Pfanne auf mittlere Hitze aufheizen. Falls nötig etwas Öl in die Pfanne geben.

4. Es sollte am Ende ein cremiger Teig entstehen - evtl. nochmal etwas Milch zu dem Teig hinzufügen.

5. Pro Pancake 1-2 EL Teig in einer Pfanne von beiden Seiten goldbraun ausbacken.

Tipp: Die Pancakes wenden, wenn sich Bläschen bilden.

Rezept drucken

Rezept von

Unsere Gastautoren

Wir arbeiten mit verschiedenen Bloggern sowie gesundheitsbewussten und kochbegeisterten Personen zusammen.

(Hier geht's zu allen Raab Vitalfood Rezepten)

Verwendete Produkte

Produkte in den Warenkorb