Sprache

Linsen Nudeln mit Ingwer-Linsen Bolognese

Zutaten

  • 1 TL Olivenöl
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Karotten
  • 1 mittelgroße Süßkartoffel
  • 1 1/2 TL Bio Ingwer Pulver
  • 120 Gramm grüne Linsen
  • 420 ml Tomaten püriert
  • 80 ml Bio Gemüsebrühe
  • 50 ml Kokosmilch
  • 2 EL Hefeflocken
  • 1 TL Kurkuma
  • 1 TL Himalaya Salz
  • 1 TL Pfeffer
  • 1/2 TL getrockneter Basilikum
  • Saft einer Limette

  • 80 Gramm gekochte Linsen Nudeln
  • 1/2 Bund frische Kresse oder Kräuter
  • 1 TL schwarzer Sesam
  • 1 TL Hefeflocken

So wird's gemacht

1. Zwiebel, Knoblauchzehe, Karotten und Süßkartoffel in mundgerechte Stücke schneiden.

2. Einen Topf mit Olivenöl erhitzen und die Zwiebel glasig anschwitzen.

3. Knoblauchzehe, Karotten, Süßkartoffel und Ingwer hinzugeben und für 3-5 Minuten mit anbraten.

4. Linsen zufügen und mit Tomaten, Wasser und Kokosmilch ablöschen, einmal aufkochen und für 15-20 Minuten köcheln lassen.

5. Sobald die Linsen gar sind, mit Hefeflocken, Gewürzen, Salz, Pfeffer und Limettensaft abschmecken.

6. Die Bolognese Soße mit Linsennudeln, frischen Kräutern oder Kresse, Sesam und Hefeflocken servieren.

Guten Apettit!

Rezept drucken

Rezept von

lenaliciously

Lena hat ihre Leidenschaften Kochen und Fotografieren perfekt kombiniert: Auf ihrem Blog kreiert sie regelmäßig wahre Meisterwerke der veganen Küche und setzt diese gekonnt in Szene.

https://www.instagram.com/lenaliciously/
(https://lenaliciously.wordpress.com/)

Verwendete Produkte

Produkte in den Warenkorb