• kostenloser Versand ab 39€
  • Hergestellt in Deutschland
  • 4.8/5 Trusted Shops

Chocolate-Chip Blondies

Statt der Chocolate Chips lassen sich die Blondies auch sehr gut mit gehackten Nüssen, Trockenfrüchten oder anderen Leckereien variieren. Sie können glutenfrei und vegan sowie ohne herkömmlichen Haushaltszucker zubereitet werden.
Vielen Dank an Daniela für dieses tolle Rezept!

Zubereitungsinformationen

  • 9 Portionen
  • 45 Minuten
  • Einfach

Zutaten

  • 120 g glutenfreies Universalmehl (oder Dinkel / Weizen -> nicht glutenfrei)
  • 1 Prise Salz
  • etwas Vanille Aroma / Mark einer Vanilleschote
  • 1 TL Backpulver
  • 6 Datteln (entsteint)
  • 100 g vegane Margarine
  • 100 g Apfelmark
  • 50 g zuckerfreie Schokodrops oder gehackte dunkle Schokolade (85 %)

So wirds gemacht

  1. Den Ofen auf 180°C Ober- / Unterhitze vorheizen.

  2. Die Margarine schmelzen und die Chia Samen mit 3 EL Wasser verrühren und eindicken lassen.

  3. Alle Zutaten bis auf die Schokolade verrühren. Die Chocolate Chips unterheben und den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Brownie / Kastenkuchen Form (21 cm x 21 cm) geben.

  4. Die Blondies für ca. 25 - 30 Minuten backen (Stäbchenprobe).

  5. Abkühlen lassen und in 9 Stücke schneiden. Genießen!


Unsere Gastautoren
Wir arbeiten mit verschiedenen Bloggern sowie gesundheitsbewussten und kochbegeisterten Personen zusammen.
Vielen Dank an Daniela für dieses tolle Rezept!

Das Rezept zum Download

  • Chocolate-Chip-Blondies_Raab-Vitalfood
    (1.46 MiB)

Verwendete Produke

Raab Vitalfood Bio Mandelprotein Pulver

Inhalt: 0.2 kg (74,50 € / 1 kg)

14,90 €

Mehr Rezepte

Newsletter

Melde dich für unseren Newsletter an und erhalte einen 10% Gutschein auf deine nächste Bestellung

Datenschutz *