Kidneybohnen- Avocado-Aufstrich

Zutaten

  • 1 Dose (abgetropfte) Kidneybohnen

  • 1 reife Avocado
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • ½ Paprika
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 TL Senf (mittelscharf)
  • ½ TL Chilipulver
  • 2 Tomaten
  • 1 TL getrocknete Kräuter
  • 1 EL Balsamicoessig
  • Saft einer ½ Limette
  • 1 TL Bio Hanfproteinpulver
  • 1 TL Bio Weizengraspulver
  • Himalajasalz und Pfeffer nach Geschmack

    Toppings:
    Kidneybohnen
  • Frühlingszwiebelnröllchen

So wird's gemacht

Zunächst Kidneybohnen durchmixen und dabei ein paar Bohnen zur Deko beiseitelegen. Avocado in der Mitte durchschneiden, Stein entfernen und Avocadofleisch mit einem Esslöffel herauslösen. Anderes Gemüse waschen, grob schneiden und zusammen mit den restlichen Zutaten zu der Kidneybohnenmasse geben. Alles so lange mixen, bis eine sämige und streichfähige Masse entsteht.
Vor dem Servieren mit Kidneybohnen und Frühlingszwiebelnröllchen dekorieren.

Guten Appetit!

Den restlichen Aufstrich in Gläser abfüllen und im Kühlschrank aufbewahren. Der Aufstrich hält sich  ca. drei Tage.

Rezept drucken

Rezept von

Raab Vitalfood

Pflanzliche Lebensmittel - gesund und lecker zubereitet.

(www.raabvitalfood.de)

Verwendete Produkte

Produkte in den Warenkorb